Celebs Blog

House of Celebrities

Evelyn Burdecki Eltern

Evelyn Burdecki Eltern: Evelyn Maria Burdecki, geboren am 19. September 1988 in Düsseldorf, ist ein deutscher Reality-TV-Star. Die Tochter polnischer Eltern studierte am Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg, einer Schule für Erwachsenenbildung, in Düsseldorf. Ihr älterer Bruder und ihre ältere Schwester sind beide älter als sie. Burdecki absolvierte mehrere Praktika.

Evelyn Burdecki Eltern
Evelyn Burdecki Eltern

Unter anderem bei Aldi, und wurde später durch diverse Reality-Shows im Fernsehen bekannt. Burdecki trat zum ersten Mal im Fernsehen in der ersten Staffel von Take Me Out auf, die 2013/2014 ausgestrahlt wurde. Im folgenden Jahr, 2017, trat sie in der sechsten Staffel von The Bachelor auf, als sie ihren ersten und einzigen Ausgang hatte. Burdecki arbeitete als Setzer an verschiedenen Projekten.

Burdecki war im August 2017 in der Reality-Show Promi Big Brother zu sehen.Wegen ihrer törichten und falschen Aussagen erhielten sie den ironischen Spitznamen „das Gehirn“. Am Ende belegte sie den sechsten Platz. Burdeckis erste Single, ein Cover von Steve Miller Bands Abracadabra, wurde zeitgleich mit ihrer Teilnahme an Promi Big Brother auf dem Label Triggertrax veröffentlicht.

Mit Mola Adebisi traten sie kurz als Paar im Musikvideo zu Glüxkinders Song „Love liebt“ unter der Regie von Stefan Job auf, das bei den 5. Hagener Kurzfilmtagen 2017 mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde.Sie war im Frühjahr 2018 Kandidatin für Bachelor in Paradise.

Burdecki und ihr Partner Domenico de Cicco waren eines der drei Siegerteams im Finale des Wettbewerbs. Die Trennung des Paares wurde im August dieses Jahres publik. Ab Juli 2018 war Burdecki in der VOX-Quizsoap Beat the Box zu sehen. Im September 2018 war sie Finalistin in den Shows Fort Boyard und Grill.

Im Oktober 2018 war sie in Genial daneben – Das Quiz mit Sonja Zietlow zu sehen, und im November 2018 sie tat dies bei Jochen Busse.Im Januar 2019 gewann Burdecki die 13. Folge von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! und kassierte dabei erstmals ein Preisgeld von 100.000 Euro. Zwei Wochen später wurde sie als Kandidatin für die zwölfte Staffel von Let’s Dance bekannt gegeben.

Sie trat gegen Evgeny Vinokurov, einen wohlhabenden Geschäftsmann, an und wurde Fünfte. Im Juni 2020 wurde bekannt gegeben, dass sie Jurorin bei Das Supertalent sein wird. Die Nostalgie-Show wird von ihr und Verona Pooth im Oktober und November 2020 moderiert. Gibt es noch etwas, bei dem ich Ihnen helfen kann? Die Neunziger.

Evelyn Burdecki Eltern
Evelyn Burdecki Eltern

Im Rahmen ihrer ersten Werbekampagne für einen Erdnuss-Schoko-Riegel gründete Burdecki im Frühjahr 2019 Evelyn’s World.Burdecki nahm an der 1500. Folge der Spielshow Wer wird Millionär? im Juni 2021. Bei der zweiten Frage entschied sie sich für den Publikumsjoker und gewann insgesamt 15.555 Euro.

Noch im August 2021 trat Burdecki in der ProSieben-Show Schlag der Star an und verlor gegen Konkurrentin Sophia Thomalla mit 74:31.Die ehemalige “Let’s Dance”-Teilnehmerin und ihr Vater hatten ein sehr enges Verhältnis. Schon bald hatten Evelyns Eltern ein Haus für sie gekauft, um sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen und ihnen etwas zurückzugeben.

„Der Traum, der so weit weg schien, ist jetzt vor uns da. Das ist wirklich ein wunderbares Gefühl“, hatte sie damals Tränen in den Augen, als sie den Kommentar auf Instagram abgab.Burdecki schreibt nun, ihr Vater sei “immer glücklich und wohlauf” gewesen und sei nun aus dem Familienleben entfernt worden – “und man fragt immer: Warum Papi?”

Sie beschreiben ihn als mehr als „das mächtigste, größte und beliebteste menschliche Wesen der Welt. Ich wollte Ihnen so viel mehr von der Welt zeigen und mit Ihnen teilen, und ich wollte es Ihnen auch geben, meine Kleinen . Für unsere Mutter müssen wir jetzt stark sein; sie verlässt sich auf uns. Danke, dass du uns mit deiner Kraft inspiriert hast; wir verehren dich!“

Evelyn Burdecki Eltern
Evelyn Burdecki Eltern

Abschließend bedankt sich Burdecki bei ihren Fans und fordert sie heraus: „Auch wenn du mit ihnen zerstritten bist oder weit weg wohnst, verbringe so viel Zeit wie möglich mit ihnen; ohne deine Eltern wärst du nirgendwo; tu es nicht Verschwende deine Zeit mit sinnlosen Dingen; die Zeit kommt von niemandem zu dir.”

Am 3. Dezember berichtete die “Bild”-Zeitung über den Tod des ehemaligen Sicherheitsbeamten Klemens Burdecki. Burdeckis Management zitierte die Familie mit den Worten: „Die Familie ist in tiefer Trauer.“ Auf Evelyn Burdecki wartet ein herber Rückschlag. Ihr Vater starb im Alter von 76 Jahren. Auf Instagram hat sich der TV-Star nun erstmals zu Wort gemeldet.

Auf eines der Schwarz-Weiß-Fotos ihres Vaters schrieb sie: „Ich bin durch die Hölle und zurück gegangen, bis der Anruf kam und mir gesagt wurde, dass du nicht mehr hier bist“, schreibt sie in der Bildunterschrift. “Ich bin gebrochen, ich habe meine Seele aus meinem Körper gerissen, und der Boden unter meinen Füßen hat mich überspült!”

Außerdem stand für die beiden eine Reise auf die Insel La Gomera an. Teresa hatte offenbar schon länger darüber nachgedacht, und Evelyn konnte ihre Mutter nicht davon überzeugen, das Thema fallen zu lassen. „Es war ein langjähriger Wunsch meiner Mutter, diese Insel zu besuchen“, erzählt sie ihren Fans zu Beginn. Sie jedoch sofort

Tely fügt hinzu: „Für mich war es kein großer Wunsch, da ich ein Super-Suchrank bin.“ Die 33-Jährige kam direkt aus dem Wasser und beschwerte sich: Sie richtet ihre Kamera auf Teresa, die wirklich im Blick ist und freudige Aufnahmen macht, als ihre Tochter sagt: “Ich bin froh, dass das Ding hier ist.”

Später erzählt der Reality-Star von den schwierigen Momenten und betont, wie schwer es für sie war, mit ihrem Körper zu kämpfen: „Ich habe wirklich erst seit einer Stunde Glück, im wahrsten Sinne des Wortes“, sagt sie.

Es ist nicht so, dass ihr das Ereignis leid tut, aber sie ist überglücklich, dass sie ihren Muttertag versüßen konnte. Später wurde Evelyn von ihrer Mutter bestätigt: „Mama hat sich sehr gefreut und ihr Wunsch wurde erfüllt“ – der wichtigste Teil ihrer Geschichte.

Evelyn Burdecki Eltern