Rene Hofer Eltern


0

Rene Hofer Eltern Er starb als Jugendlicher im Alter von Jahren an den Folgen von Lawine, die am Samstag auf der Lackenspitze in Tweng im Lungau drei Tourenfahrer das Leben kostete. Rene zum Beispiel starb, bevor er die Gelegenheit dazu hatte. Motocross-Tradition in Österreich – Rene Hofer, der sie vom Himmel tragen wollte, ist gestorben.hatte von einem perfekten Winter geträumt, der wahr wurde, einen Tag nachdem der offizielle Nationalfeiertag von Motocross-Österreich in den Nationalfeiertag von Motocross-Österreich umgewandelt wurde.

Rene Hofer Eltern
Rene Hofer Eltern

Rene Hofer, KTM-Werkspilot, gewann an einem Dienstagnachmittag als erster Österreicher seit Heinz Kinigadner die Motocross-Weltmeisterschaft. Und es geschah in Pietramurata, einer Stadt am Gardasee. Hofer stürmte aus dem Startfeld und schnappte sich den dritten Platz. Rene nutzte die Gelegenheit, die Führung zu übernehmen und sich im Rennen einen komfortablen Vorsprung auf Mattia Guadagni zu verschaffen.

Nach einer Reihe nervenaufreibender Finalrunden konnte Hofer seine KTM über die Ziellinie bringen, ihm und seinem Team den Sieg bescheren – und einen Platz in der Renngeschichte. Rene war zuvor ein engagierter und erfolgreicher Motocross-Rennfahrer (MX2) und seit vielen Jahren Mitglied der Red Bull Familie. Sein professionelles Auftreten, seine Zielstrebigkeit und sein Verantwortungsbewusstsein zeichnen ihn als seltenes Ausnahmetalent im Motorsport aus. Sein unverkennbarer Humor war Ausdruck seiner aufrichtigen Freundlichkeit, sein Lachen war seltsam und seine idealistische Einstellung inspirierte uns alle, nach größeren Höhen zu streben.

Die gemeinsame Zeit war für uns Ehre und Freude zugleich. Rene Hofer wird allen seinen Freunden und seiner Familie schmerzlich fehlen. Die Angst in der lokalen Motorsportszene ist groß. Rene Hofer, ein 19-jähriger Motocross-Rennfahrer aus Salzburg, ist am Samstag im Salzburger Lungau von einer Lawine getötet worden. Jegliche Hilfeleistung für die Oberösterreicher kam viel zu spät. Wir sprechen seiner Familie und seinen Freunden in dieser schweren Zeit unser aufrichtiges Beileid aus.

Rene Hofer Eltern
Rene Hofer Eltern

Wir werden dich als den glücklichen jungen Mann in Erinnerung behalten, der du in deinen letzten Tagen warst. Vielen Dank. Frieden und Ruhe im Chaos”, sagte er, als er seine Rennstall KTM mit der Gruppe teilte. “Alle deine Lieben und Verwandten sind in unseren Gedanken und Gebeten.” Seit Dakar-Champion Matthias Walkner gilt Hofer als vielversprechendster Nachwuchssportler. Seit Heinz Kinigadner die Weltmeisterschaft in einer der beiden Hauptklassen gewann, ist er seit dieser Zeit im Oktober der erste Österreicher in Italien. Er ist ein Anwärter auf den Titel in de die Junioren-Weltmeisterschaft und -Europameisterschaft gewonnen, sowie den ADAC Junior-Cup in der Klasse des Jahres Vor.

Oberbürgermeister Martin Tanzer widmet den Junioren-Champions eine von ihm in Auftrag gegebene Steinskulptur auf dem Stadtplatz in seiner Heimatstadt Alberndorf. In diesem Drama kamen insgesamt drei Menschen ums Leben. Ein weiterer Tourengeher musste nach schweren Verletzungen durch den Rettungshubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert werden. Österreich hat mit Hofer einen seiner erhofften Motocross-Perspektiven verloren. KTM hatte einen Vertrag mit dem Jährigen. Im Oktober gewann er als erster Österreicher seit Heinz Kinigadner einen GP bei den Motocross-Weltmeisterschaften im italienischen Petramurata.

Hofer war laut mit einer Elfen-Personen-Gruppe auf der Lackenspitze in Tweng im Salzburger Lungau. Nach vorläufigen Informationen sollen die Jugendlichen gut vorbereitet gewesen sein. Rene Hofer, sechzehn Jahre alt, ist ein aufsteigender Stern in der Welt des Motorradrennsports und ein einzigartiger Rennfahrer, der einen sehr bemerkenswerten Meilenstein erreichen konnte…

Mehrere Radsportbegeisterte kamen diesem Traum nahe. Als Andrea Dovizioso anführte und um den MotoGPTM-Titel kämpfte, stand der Sport kurz davor, einen italienischen Fahrer auf einer italienischen Maschine gewinnen zu sehen. Es ist ein charmantes Stockwerk, das der FIM Motocross-Weltmeisterschaft jahrzehntelang entgangen ist; Kein japanischer, schwedischer oder italienischer Athlet hat annähernd mit einer Marke mithalten können.

Rene Hofer Eltern
Rene Hofer Eltern

Tatsächlich wartet KTM seit Heinz Kinigadner im Jahr sehnsüchtig auf eine „Heimheldenleistung“ in der Hauptklasse. Als ich Rene vor zweieinhalb Jahren zum ersten Mal traf, war er noch ein kleines Kind auf einer 85, aber ich habe sofort gemerkt, dass er mental sehr stark ist“, sagt KTM Junior Team Manager und

Obwohl eine Meisterschaftskampagne auf vielen Faktoren basiert, darunter Exzellenz, Form, Selbstvertrauen, Ausrüstung und Glück, scheint Rene Hofer in einer guten Verfassung zu sein, um diese Reise zu beginnen. Der sechzehnjährige Österreicher (und KTM Junior Team Fahrer) ist in diesem Jahr der Star der EMX125-Europameisterschaft. Die Serie ist der erste von zwei Schritten auf dem Weg zum Grand Prix (der EMX250 folgt), und der Teenager macht sich erst in seiner zweiten Saison einen Namen.

Rene Hofer Eltern

Like it? Share with your friends!

0