Milly Shapiro krankheit


0

Milly Shapiro ist eine bekannte Schauspielerin. Milly Shapiro gab ihr Filmdebüt in “Hereditary”, einem der meistdiskutierten Horrorfilme des Jahres 2018. Während die junge Schauspielerin für ihre packende Darstellung in Illness gelobt wurde, ist es vielleicht schockiert zu erfahren, dass sie eine Geschichte im Theater hat und singen. Amelia besuchte die Community Montessori School, bis sie zehn Jahre alt war. Sie besuchte auch die New York Professional Children’s School. Im Mai 2020 hat sie ihr Abitur gemacht und bereitet sich jetzt auf das College vor. Amelia begann im Alter von drei Jahren mit Gesangsunterricht und begann im Alter von fünf Jahren aufzutreten, inspiriert von ihrer älteren Schwester Abigail Shapiro, die Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin ist.

Milly Shapiro krankheit


Sie zog nach New York, nachdem sie als Matilda im Musical Matilda gecastet wurde. Bei Abigail Shapiro wurde als Kind dressokranielle Dysplasie diagnostiziert, eine seltene Knochenerkrankung, von der etwa einer von einer Million Menschen betroffen ist. Shapiros Mutter und Schwester leiden beide an einer Erbkrankheit, die die Entwicklung bestimmter Knochen und Zähne beeinträchtigt.

Milly Shapiro krankheit

Der 20-jährige Schauspieler wird in der zweiten Staffel von DC Universe und HBO Max’s “Doom Patrol” Dorothy Spinner spielen, eine harte Frau, die, obwohl sie über 100 ist, ein jugendliches Aussehen und Temperament behält. Das Stockwerk folgt einer Gruppe von Außenseitern, die verpflichtet sind, die Erde zu erhalten. Aufgrund ihrer Teilnahme an einem Wanderzirkus ist sie zu Beginn der Staffel als das Mädchen mit dem Affengesicht vertreten.


Like it? Share with your friends!

0