Dominik Köpfer Eltern


0

Dominik Koepfer (* 29. April 1994) ist ein deutscher Tennisspieler. Am 10. Mai 2021 erreichte er ein karrierehohes ATP-Einzelranking von Nr. 50 und am 3. Mai 2021 ein karrierehohes ATP-Doppelranking von Nr. 190.
An der Tulane University war er Tennisspieler.

Dominik Köpfer Eltern

Als Lucky Loser gab Koepfer sein ATP-Main Draw-Debüt bei den Winston-Salem Open. Mit Denis Kudla gewann er 2017 beim Columbus Challenger seinen ersten ATP Challenger Tour-Titel im Doppel. Koepfer besiegte Tennys Sandgren in seinem ersten ATP-Tour-Match, ebenfalls als glücklicher Verlierer, bei den Winston-Salem Open.
Koepfer erhielt eine Wildcard für die Wimbledon Championships 2019, nachdem er seinen ersten Challenger im Einzel bei der Ilkley Trophy gewonnen hatte. Er gewann sein erstes Grand-Slam-Main Draw-Match in der Eröffnungsrunde und verärgerte Filip Krajinovi, bevor er in geraden Sätzen gegen Diego Schwartzman verlor.

Dominik Köpfer Eltern

Dominik Köpfer Eltern

Thomas und Marianne Köpfer sind seine Eltern.


Like it? Share with your friends!

0