Yeray Alvarez Krebs


0

Yeray Alvarez Krebs Yeray ist ein spanischer Fußballprofi, der als Innenverteidiger für Athletic Bilbao spielt. Yeray, der in Barakaldo, Biskaya, Baskenland, geboren wurde, kam im Alter von 13 Jahren zum Jugendsystem von Athletic Bilbao nach Lezama. Er nahm an der NextGen Series mit der Mannschaft von Juvenil A teil, bevor er in der folgenden Saison sein Debüt als Senior mit CD Basconia in der Tercera División gab.

Yeray Alvarez Krebs
Yeray Alvarez Krebs

Yeray wurde am in die Reserve befördert, die an der Segunda División B teilnahm.Während der Saison bestritt er 36 Spiele und erzielte ein Tor, als sie nach 19 Jahren Pause in die Segunda División zurückkehrten.Yeray gab sein professionelles Debüt am als Ersatz für Jurgi Oteo in der zweiten Halbzeit bei einer 0: 1-Heimniederlage gegen Girona FC.

Er war in dieser Saison ein regelmäßiger Starter, aber das Team wurde schnell auf das Ende der Tabelle verbannt.Yeray wure in der Vorsaisonin die Hauptmannschaft befördert und gab sein Pflichtspieldebüt am 15. September desselben Jahres, als er die vollen 90 Minuten bei einer 0: 3-Auswärtsniederlage gegen US Sassuolo Calcio in der Gruppenphase der UEFA spielte Europaliga.

Drei Tage später gab er sein Debüt in La Liga und ersetzte Eneko Bóveda beim 2:1-Heimsieg gegen Valencia CF.Yeray wurde ein regelmäßiger Starter für die Lions und nahm an 17 von 20 möglichen Spielen in allen Wettbewerben teil. Er hatte die ungewöhnliche Auszeichnung, von bis ohne Unterbrechung jede Saison in einer anderen Liga gespielt zu habe fünf Jugendjahrgänge, die mit der División de Honor Juvenil de Ftbol endeten, vierte Stufe mit Basconia.

Divisionen zwei und drei mit den Reserven und die Spitze Stufe mit der Seniorenmannschaft. Der Lauf wurde jedoch am abrupt beendet, als der Club bekannt gab, dass bei ihm Hodenkrebs diagnostiziert worden war und er sich innerhalb der nächsten Woche einer Operation unterziehen würde nur 46 Tage und spielte die vollen 90 Minuten bei einer 0: 3-Auswärtsniederlage gegen den FC Barcelona fünf Tage später verlängerte er seinen Vertrag.

Yeray Alvarez Krebs
Yeray Alvarez Krebs

Am ergaben Untersuchungen weitere bösartige Anomalien, die eine Chemotherapie von Yeray erforderlich machten.

Als er im nächsten Monat in die Trainingsanlage des Clubs zurückkehrte, wurde er von der gesamten spielenden Mannschaft empfangen, die sich alle zum Zeichen der Unterstützung die Köpfe rasiert hatten.Yeray führte die Athletic U23 zu einem Sieg im Premier League International Cup gegen Swansea City (ein Reserveturnier).

Tage nach seinem letzten Auftritt, kehrte er in die A-Nationalmannschaft zurück (genau ein Jahr nach seinem ersten Comeback-Match, beide Spiele fanden am Weltkrebstag statt),spielte eine volle 0 –2 Niederlagen in der heimischen Liga auswärts gegen Girona.

Yeray unterschrieb am einen neuen Siebenjahresvertrag, der ihn bis im San-Mamés-Stadion behalten würde und eine Ausstiegsklausel in Höhe von 70 Millionen Euro beinhaltet.erzielte er sein erstes Pflichtspieltor für die erste Mannschaft, indem er eine Flanke von Iker Muniain für das zweite Tor seines Vereins beim 5: 1-Heimsieg gegen Getafe CF köpfte.

Yeray Alvarez Krebs
Yeray Alvarez Krebs

Yeray debütierte am in einem Freundschaftsspiel gegen Dänemark für die spanische U21-Nationalmannschaft.[20] Er wurde für die diesjährige UEFA-Europameisterschaft in den Kader berufen, zog sich jedoch wegen Krankheit zurück, bevor der Wettbewerb begann.

Obwohl Yeray nicht in das 23-köpfige Team für die Endrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 aufgenommen wurde, wurde er von Vollzeittrainer Julen Lopetegui für ein Freundschaftsspiel gegen die Schweiz am 3. Juni ausgewählt.

Beim 1:1-Unentschieden war er ein ungenutzter Ersatz. Yeray spielte auch für die inoffizielle Mannschaft des Baskenlandes und debütierte imgegen Costa Rica.

Yeray Alvarez Krebs

Like it? Share with your friends!

0