Wann Ist David Garrett Geboren,Biographie, Vermogen


0
Wann Ist David Garrett Geboren
Wann Ist David Garrett Geboren

Wann Ist David Garrett Geboren : Der deutsche Geiger und Aufnahmemusiker David Garrett, der unter dem Künstlernamen David Garrett bekannt ist, hat sich auf klassische und Crossover-Stile spezialisiert. In Garretts viertem Jahr überraschte ihn sein Vater mit einer Geige.

Kleinkind Garrett war fasziniert und brachte sich das Spiel schnell selbst bei. Ein Jahr später nahm er an einem Turnier teil und kam als Sieger heraus. Bereits im Alter von sieben Jahren schrieb er sich für den Violinunterricht an der Musikhochschule Lübeck ein.

Bereits im Alter von neun Jahren debütierte Garrett beim Festival Kissinger Sommer, und als er zwölf war, arbeitete er mit der renommierten polnischen Geigerin Ida Haendel zusammen, die er oft in London und anderen europäischen Städten besuchte, um sie zu treffen.

Wann Ist David Garrett Geboren > September 4, 1980

Mit 17 zog er aus und besuchte das Royal College of Music in London, brach es aber nach nur einem Semester ab. Auf die Frage in einem Interview im Jahr 2008, ob er ausgewiesen worden sei, antwortete Garrett: „Nun, technisch gesehen war das nicht der Ausdruck dafür … Nach dem ersten Semester haben das RCM und ich beschlossen, uns zu trennen.

Ich habe nicht teilgenommen alle meine Klassen, aber auch das zusätzliche Üben, das ich in und außerhalb der Schule durchführte, half nicht!” Er zog 1999 nach New York, um an der Juilliard School zu studieren, wo seine von Johann Sebastian Bach inspirierte Fuge im folgenden Jahr den ersten Preis beim Kompositionswettbewerb der Schule gewann.

Er war einer der ersten, der bei Itzhak Perlman an der Juilliard studierte und 2004 seinen Abschluss machte. Nachdem er für den deutschen Präsidenten Richard von Weizsäcker aufgetreten war, erhielt Garrett seine erste Stradivarius-Geige, als er erst 11 Jahre alt war.

Garrett, damals 13 Jahre alt , wurde von Dr. von Weizsäcker eingeladen, in der Villa Hammerschmidt, dem Amtshaus des Bundespräsidenten, aufzutreten. Er nahm zwei CDs auf, die im deutschen und niederländischen Fernsehen zu sehen waren, und erhielt begeisterte Kritiken. Die berühmte Stradivari „San Lorenzo“, eines der schönsten Instrumente Antonio Stradivaris aus seiner „goldenen Zeit“, wurde ihm einmal zur Verfügung gestellt.

Ein Schüler von Stradavari, Giovanni Guadagnini, schuf die Geige, die er später kaufte. Er brach 2008 nach einem Konzert zusammen, stürzte auf die Geige, die an seinem Rücken befestigt war, und verletzte sie schwer.Obwohl es ihm gelang, es reparieren zu lassen, ging er dann los und kaufte eine Stradavari.

Wann Ist David Garrett Biographie

David Garrett, heute ein Geiger von internationalem Ruf, nahm sein erstes Instrument im zarten Alter von vier Jahren in die Hand.Die Musik von David Garrett umfasst sowohl klassische als auch zeitgenössische Spielstile. Crossover-Rekorde trieben den „Teufelsgeiger“ zum Star.

66 Sekunden, um „Flight of the Bumblebee“ von Rimsky Korsakov zu spielen: David Garrett wurde lange Zeit vom Guinness-Buch der Rekorde als der größte Geiger der Geschichte ausgezeichnet. Nur Elite-Geiger wie Garrett sind in der Lage, 13 Noten pro Sekunde zu spielen, ohne einen einzigen Fehler zu machen.

Wann Ist David Garrett Geboren
Wann Ist David Garrett Geboren

Allerdings hatte der „Teufelsgeiger“ schon andere Auszeichnungen auf seinem Namen. Für seine CDs und DVDs wurde er mehrfach mit dem Echo als bester Künstler ausgezeichnet. Auszeichnungen wie die Goldene Kamera und der Goldene Stift sowie Platin- und Doppelplatin-Zertifizierungen für seine Alben Encore, Rock Symphonies und Virtuoso zeugen von seiner weit verbreiteten Popularität und Anerkennung.


David Garretts Vater, ein deutscher Anwalt, war maßgeblich daran beteiligt, den Grundstein für die erfolgreiche Musikerkarriere seines Sohnes zu legen. Mit vier Jahren begann der nebenberufliche Musiklehrer, seinem Kind das Instrument beizubringen.

Garrett unterschrieb beim deutschen Label Deutsche Grammophon, als er erst 14 Jahre alt war, um seinen ersten Plattenvertrag zu erhalten. Seitdem tritt auch der amerikanische Balletttänzer David Bongartz unter dem Mädchennamen seiner Mutter Garrett auf.

Ab 2001 nahm die Geigerin Meisterunterricht bei Itzhak Perlman und Isaac Stern an der New Yorker Juilliard School of Music. Dem Konzertveranstalter DEAG in Berlin wird zugeschrieben, David Garrett mit einer Crossover-CD zum Durchbruch verholfen zu haben.

Es gab sechs weitere Alben in dieser Richtung, und David Garrett gilt heute als Pionier eines neuen Stils, der Klassik und Pop verbindet und ausverkaufte Massen zu seinen Auftritten lockt. Seine beiden Instrumente, eine Antonio Stradivarius von 1716 und eine Giovanni Battista Guadagnini von 1972, werden zusammen auf mehrere zehn Millionen Dollar geschätzt.


Seit 2013 hat Universal Music David Garretts Album „Music“ bereits mit Platin ausgezeichnet. Der Geigenringer wurde zudem 2013 mit dem Bambi Award for Excellence in the Genre Classical ausgezeichnet. Anfang des Jahres, im Oktober, spielte David Garrett als Niccol Paganini in dem Film „Der Teufelsgeiger“, der in diesem Monat sein Kinodebüt hatte.

Die Klage von David Garretts Ex-Freundin aus dem Jahr 2016 brachte unangenehme Neuigkeiten. Vor einem New Yorker Gericht beschuldigte Pornostar Ashley Yourdan die Geigerin der Körperverletzung und unangemessener Sexualpraktiken.

Nachdem Garretts Ex ihn des Betrugs beschuldigt hatte, floh er aus dem Land und forderte Geld. Daraufhin stellte die Staatsanwaltschaft den Fall ein. Er oder sie hat ein neues Album namens „Rock Revolution“ herausgebracht, das 2017 veröffentlicht wurde.

Wann Ist David Garrett Vermogen

Berechnen Sie das Jahresgehalt von David Garrett. Ist David Garrett reich? Finden Sie David Garretts aktuellen Verdienst, Gehalt und Einkommen sowie sein Nettovermögen heraus. Angesammelter Reichtum. Berühmt unter deutschen Musikfans ist David Garrett. Erfahren Sie mehr über das Vermögen und die Einnahmen von David Garrett im Jahr 2022. Im Jahr 2022 verdient David Garrett 41,8.000 US-Dollar an Geld.

Wann Ist David Garrett Geboren
Wann Ist David Garrett Geboren

F.A.Q.

Wo ist David Garrett auf die Welt gekommen?

David Bongarz Garrett wurde am 4. September 1980 in Aachen, Deutschland, geboren. Seine Mutter war klassische Tänzerin, sein Vater Anwalt. Alexander, sein älterer Bruder, studiert jetzt Geige.

Ab welchem Jahr hat David Garrett sein Geigenstudium begonnen?

4 Jahre alt
Garretts außergewöhnliches Potenzial war schon in jungen Jahren offensichtlich. Mit 4 Jahren begann er mit dem Geigenstudium, mit 7 schrieb er sich an der Musikhochschule Lübeck ein.

Wie weit reicht der Reichtum von David Garrett?

David Garrett ist ein deutscher Musiker, der ein Vermögen von 12 Millionen Dollar angehäuft hat.
Eine Schätzung des Vermögens von David Garrett.
Gesamtvermögen: 12 Millionen US-Dollar


Like it? Share with your friends!

0