Victoria Swarovski Ehemann,Biographie, Vermogen


0
Victoria Swarovski Ehemann
Victoria Swarovski Ehemann

Victoria Swarovski Ehemann : ist eine Popsängerin und TV-Moderatorin aus Österreich. Darüber hinaus ist sie die rechtmäßige Erbin des Multimilliarden-Dollar-Vermögens von Swarovski-Kristallen. Alex und Paul Swarovski haben ihre Tochter Victoria großgezogen.

Sie ist die ältere Schwester einer jüngeren Schwester. Ihre beiden Elternteile sind in den Medien; Ihre Mutter kümmert sich um die Politik und ihr Vater um das Familienunternehmen. Da ihre Mutter 2005 wieder geheiratet hat, ist sie nun die Stieftochter von.

Victoria Swarovski Ehemann > Werner Mürz

Michael „Mr. Big Mac“ Heinzi, dem eine Kette von Fast-Food-Restaurants gehört. Als sie 2009 im Programm von Mario Barth den Song „Get Gone“ sang, tat sie das in der Rolle einer Sängerin. Als sie erst 17 Jahre alt war, unterzeichnete sie einen Plattenvertrag mit Sony Music.

Hier wurde im Herbst 2010 ihr erster Song mit dem Titel „One in a Million“ der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Sie sang den Song „There’s a Place for Us“ für die deutsche Veröffentlichung von „Die Chroniken von Narnia: Die Reise“.

des Dawn Treader. Sie hieß ursprünglich Victoria S., als sie anfing, wechselte aber jetzt zu ihrem Vornamen. Sie arbeitete mit Rapper Prince Kay One an dem Song „Beautiful“, der 2014 veröffentlicht wurde.

Mit ihrem Tanzpartner Erich Klann hatte sie 2016 ihr erstes bedeutendes Fernsehdebüt in der neunten Staffel der deutschen Tanzsendung Let’s Dance. Im September desselben Jahres trat sie in die Jury der RTL-Talentsendung „Das Supertalent“ ein und gesellte sich zu den wiederkehrenden Juroren Dieter Bohlen und Bruce Darnell.

Victoria Swarovski Biographie

Swarovski wurde als Tochter von Alexandra und Paul Swarovski geboren. Ihre Mutter war Journalistin, während ihr Vater das von der Familie gegründete Swarovski-Kristallgeschäft leitete.

Victoria Swarovski Ehemann
Victoria Swarovski Ehemann


Schon als kleines Mädchen war sie Mitglied mehrerer Chöre. 2009 sang sie „Get Gone“ in einer von Mario Barth moderierten Fernsehsendung. Sie war gerade mal 17 Jahre alt, als sie einen Plattenvertrag bei Sony unterschrieb. Ihre erste Veröffentlichung, „One in a Million“, wurde in diesem Monat im Jahr 2010 veröffentlicht.

In dem Film „Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte“ sang sie das Lied „There’s a Place for Us“.Einst als Victoria S. bekannt, verwendet Swarovski nun beruflich nur noch ihren Vornamen. Gemeinsam mit Rapper Prince Kay One veröffentlichte sie 2014 die Single „Beautiful“.

2016 gewann sie mit ihrem Partner Erich Klann die 9. Staffel des RTL-Tanzwettbewerbs Let’s Dance. Sie war Jurymitglied bei der RTL-Castingsendung Das Supertalent im September 2016, wo sie mit Dieter Bohlen und Bruce Darnell zusammensaß.

Swarovski ist seit Jahresende mit dem Immobilieninvestor Werner Mürz liiert. Die Hochzeit fand am 20. Mai 2017 statt. In der elften Staffel von Let’s Dance übernahm sie die Co-Hosting-Aufgaben von Sylvie Meis.

Victoria Swarovski Vermogen

Die Familie Swarovski ist eine der prominentesten und wohlhabendsten Familien Österreichs. Insgesamt fast 4,2 Milliarden Euro hat die Familie angehäuft. Der Erfolg des Unternehmens ist kein Zufall; es hat eine reiche Geschichte.

Gründer und Glasschleifer Daniel Swarovski gründete das Unternehmen 1895 in Wattens. . Während des Zweiten Weltkriegs stellte die Firma auch Ferngläser und optische Gläser für die Wehrmacht her. Aufgrund des anhaltenden Konflikts wurde die Kristallherstellung verboten.

Erst nach Kriegsende wurde wieder an die Produktion von Glitzersteinen und geschliffenem Kristallglas gedacht. 1965 übernahm Gernot Langes-Swarovski die Führung der Firma Swarovski. Sein Sohn Markus wurde 2002 geschäftsführender Gesellschafter der Firma.

Der 45-jährige Mann ist der Ururenkel des Firmengründers. Es wird angenommen, dass Victoria Swarovski über ein Vermögen von 5 Millionen Euro verfügt. Zu diesem Schluss ist sie innerhalb kürzester Zeit selbst gekommen.

Victoria Swarovski Ehemann
Victoria Swarovski Ehemann

Like it? Share with your friends!

0