Unge Vermögen


0

Unge Vermögen oft bekannt als Unplayed oder Unge, ist ein deutscher Influencer und Webvideoproduzent. Simon Wiefels ist der bürgerliche Name des YouTube-Stars, der am in Erkelenz geboren wurde. Unge hat aufgrund seiner zahlreichen Kanäle eine Fangemeinde von über 3 Millionen Menschen auf YouTube. Dort lädt er Let’s Play Videos und Vlogs hoch. Simon Unge wird auf ein Vermögen von 5,5 Millionen Euro geschätzt.

Unge Vermögen
Unge Vermögen

Simon Wiefels wurde in Erkelenz, einer Kleinstadt in der Nähe von Mönchengladbach, geboren. Unge lebte mit seinen Geschwistern bei seiner Mutter, als sein Vater jung starb. Nach dem Abitur arbeitete er zeitweise in einer Einrichtung für geistig behinderte Menschen. Danach entschied er sich für eine Laufbahn als Erzieher. Unge startete auch als Streamer seinen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er Geschichten aus seinem Leben teilte. Im ersten YouTube-Kanal „Unschwer“ drehte sich alles um Longboards und veganes Essen. Damit war der Grundstein für seinen heutigen Reichtum gelegt.

Simon Unge startete im Laufe der Zeit eine Reihe von YouTube-Kanälen. „Unproblematisch“ und „unkompliziert“ waren die ersten beiden Worte, die mir einfielen. Longboards, Dreadlocks und vegane Rezepte wurden alle in den Webvideos prominent vorgestellt. Es ging um Zukunftspläne und Real-Life-Videos auf den YouTube-Kanälen „Ungefilmt“ und „Unge“. Unter anderem nahm der gebürtige Deutsche seine Anhänger mit auf eine Weltreise. Fans können sogar per App abstimmen, welches Reiseziel Unge als nächstes besuchen soll.

Die Kanäle “Unplayed” und “Highformat” sind auch heute noch aktiv. Der Inhalt von Letztgenanntem besteht ausschließlich aus mobilen Uploads im Instagram-Stil. Der Kanal “Unplayed” ist in erster Linie Let’s Play-Videos gewidmet. Seine Videos wurden bis heute über 1,5 Milliarden Mal angesehen. Auch auf der Streaming-Plattform Twitch ist Simon Unge aktiv. Sein “ungespielter” Kanal hat über eine Million Follower.

Unge Vermögen
Unge Vermögen

Im Leben eines YouTubers war nicht immer alles einfach. Gegen Ende 2014 eröffnete Unge nach einem Streit mit dem YouTube-Netzwerk Mediakraft Networks seine gut laufenden YouTube-Kanäle mit vielen Abonnenten wieder. Als Grund nannte er die Tatsache, dass das Netzwerk wiederholte Hilfeversprechen nicht eingehalten habe. Mediakraft Networks weist diese Vorwürfe hingegen entschieden zurück. Danach verließen jedoch weitere Stars des Unternehmens das Unternehmen. Aktuell steht der Streamer bei den Maker Studios unter Vertrag. Diese sind Teil des Disney-Konzerns.

Simon Unge ist einer der beliebtesten YouTube-Stars Deutschlands. Unge ist seit der Gründung im Jahr 2012 auf der Videoplattform aktiv. Die monatliche YouTube-Vergütung von Simon Unge beträgt rund 140.000 Euro und er baut sein Vermögen stetig aus. Seine monatlichen Einnahmen konnten seine Fans in seinem Stream einsehen, etwa den Betrag, den er im November 2019 verdiente: rund 176.000 Euro. Außerdem hat er einen eigenen Unge-Shop, in dem er Streamer Merchandising-Artikel verkauft. Zusätzliche Einnahmen kommen aus den Streams und einem Gaming-Kanal. Simon Unge gibt zu, mit seinen YouTube-Aktivitäten mehr Geld verdient zu haben, als er sich je hätte vorstellen können.

Simon Unge hingegen hat nicht nur eine glückliche YouTube-Karriere, sondern auch ein erfolgreiches Geschäft. Der YouTuber war ein früher Investor in Beyond Meat, einem Unternehmen, das vegane Fleischersatzprodukte herstellt. Der Aktienkurs von Beyond Meat war in kurzer Zeit dramatisch gestiegen. Obwohl die genaue Höhe seiner Investition unbekannt ist, hat Beyond Meat den Streamer noch reicher gemacht. Als Investor kann er sein Vermögen durch den Kauf von Unternehmensbeteiligungen vermehren. Außerdem investierte Simon Unge in das Unternehmen von Elon Musk, Tesla. Simon Unge hat in den letzten Jahren ein Grundstück und viele Grundstücke auf der portugiesischen Sonneninsel Madeira erworben.

Unge Vermögen
Unge Vermögen

Simon Unge glaubt fest an Veganismus. Seine Ansichten zum veganen Lebensstil und zum Tierschutz teilte er von Anfang an in seinen Videos. Nach einem Selbstversuch beschloss er, dauerhaft vegan zu leben. In der Vergangenheit war er 2014 mit einem Longboard und den YouTubern Dner, Cheng Loew und Julien Bam durch Deutschland gereist. Nach einem Jahr hatte sich das Ziel in die entlegensten Winkel der Welt verlagert. Verschiedene Menschen begleiteten ihn auf seiner Reise um die Welt. Privat zog Unge zunächst nach Köln, 2017 dann nach Hamburg, um seine YouTube-Aktivitäten weiter zu professionalisieren. Er hat in Funchal, der Hauptstadt Madeiras, gelebt

https://www.youtube.com/watch?v=1UxDOwKbAm0
Unge Vermögen

Like it? Share with your friends!

0