Suri Abbassi Herkunft


0
Suri Abbassi Herkunft
Suri Abbassi Herkunft

Suri Abbassi Herkunft : Deutsche Schauspielerin, Radioreporterin, Redakteurin, Kultur- und Medienwissenschaftlerin, geboren am 23.11.1994 in Duisburg. Suri Abbassi hat einen Hintergrund in Medien- und Kulturwissenschaften, nachdem er in ersterem einen BA erworben hat.

2014 und 2015 war sie Radioreporterin und Redakteurin. Sie spielte Shirin zmen in einer Hörspielproduktion von Arzu in Ludwigsburg, die 2020 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wurde. 2020 war sie Co-Moderatorin der digitalen Jugendkonferenz IncluDay der Aktion Mensch mit Ninia LaGrande.

Suri Abbassi Herkunft > Nicht verfügbar

Fans der Show „Alles was zählt“, in der sie seit Mitte März 2021 als Leyla ztürk auftritt, sollten nach ihr Ausschau halten. In der RTL-Seifenoper ist Suri Abbassi demnächst in der Rolle der Leyla ztürk zu sehen. Der 26-Jährige stand bereits für die TV-Show What Remains und die Online-Show Yourtube Stars vor der Kamera.

In ihrer neuen Funktion bei AWZ ist sie die ältere Cousine von Deniz ztürk. Die Schauspielerin wird sowohl privat als auch im RTL-Programm angemessen tanzen. In Essen wird sie versuchen, ihren Lebenstraum zu verwirklichen, als Leyla ztürk auf höchstem Eiskunstlaufniveau anzutreten.

Großcousin Deniz soll ihr helfen. Denn er ist Cheftrainer der Eislaufmannschaft des Steinkamp Centers. Leyla Ztürk und ihre Eltern sind Berlinerinnen, die nur auf dem Weg in die Türkei durch Essen reisen, um das Hotel ihrer Träume zu bauen. Leyla wollte Essen verlassen, nachdem sie gehört hatte, dass ihr Cousin.

Deniz der Cheftrainer des Steinkamp-Teams war, aber sie überlegte es sich in letzter Minute anders und entschied sich, für den Sichtungslauf auf dem zentralen Platz der Stadt zu bleiben. Ihre Eltern unterstützen sie jedoch nicht sonderlich, da sie es seltsam finden, dass sie bereits eine Krankenpflegeausbildungsstelle in der Türkei angenommen hat.

Mit Marians Hilfe einigen sie sich schließlich und Marian hofft, dass Deniz ihr dabei helfen wird, ihren Traum, Eiskunstläuferin zu werden, zu verwirklichen.Leyla wuchs in einer stabilen, gut strukturierten Atmosphäre auf, aber auch von ihren Eltern wurde von ihr erwartet, dass sie mit anpackt und.

Verantwortung übernimmt. Sie ist schnell auf den Beinen, konzentriert sich auf ihre Ziele und ist sehr belastbar. Sie hat großes Einfühlungsvermögen, was sie zu einer fantastischen Krankenschwester macht. Die RTL-Serie „Alles was zählt“ mit der Duisburgerin Suri Abbassi in der Hauptrolle startet am Montag, 15.

März, um 19.05 Uhr. Die 26-Jährige springt für Leyla Ztürk ein, die als professionelle Skaterin ihren Lebensunterhalt verdienen möchte.Abbasi war bei What Remains und Hauptsache positiv und moderierte das Online-Magazin Yourtube Stars.Die Schauspielerin und Moderatorin wurde 1994 in Duisburg geboren, lebt aber heute in Düsseldorf.

Suri Abbassi Herkunft
Suri Abbassi Herkunft

Ihre Freizeit verbringt die 26-Jährige gerne auf der Tanzfläche, wo sie sich sowohl beim Jazzdance als auch beim Salsa zu Hause fühlt. Sie genießt auch viele andere Sportarten und Aktivitäten wie Volleyball, Fußball, Akrobatik und Klettern. Als nächstes steht Schlittschuhlaufen auf dem Eis an.

Suri erinnerte sich, dass sie die erste Anfrage erhalten hatte, als sie bei der Arbeit im Pausenraum saß. Der 26-Jährige stand schon lange nicht mehr auf Skiern. Sie sei der Gruppe mit zwölf Jahren beigetreten, sagt sie. Das produzierende Unternehmen war jedoch entschlossen, es trotzdem zu testen.


Die Schauspielerin indischer Abstammung sagt: „Drei Wochen später bin ich beim Casting aufs Eis gegangen und habe mich zwei Stunden ‚voll‘ gemacht.“ Aber es scheint, dass das Casting-Team eine andere Einstellung hatte. Das Teil ging an Suri. Sie erinnert sich: „Mir fiel sofort die Kinnlade herunter.

Daraufhin telefonierte sie umgehend mit ihren Eltern „und teilte mir stolz mit, dass ich es trotz Corona geschafft habe, nach dem Studium in den Beruf einzusteigen.“ Laura schätzt sich glücklich, in diesen schwierigen Zeiten einen Job zu haben, und drückt ihre Freude darüber aus, „am Montagmorgen den .

Wecker zu hören und in einer guten Einstellung und voller Erwartung aufzuwachen“. Tatsächlich waren Sie erst vor drei Monaten „immer noch äußerst misstrauisch“ gegenüber Morgenmenschen. Sie lacht und fügt hinzu, dass sie jetzt das Gefühl habe, zu ihnen zu passen.


Die Schauspielerin Suri scheint eine enge Partie für Leyla ztürk aus der Serie zu sein. „Als ich die Drehbücher gelesen habe, musste ich die ganze Zeit schmunzeln, da könnten einige Sprüche meiner Rolle Leyla durchaus von mir stammen“, sagt die 1994 in Duisburg geborene Schauspielerin.

„Kreuzungscharakter“ und „selbstironischer Humor“ sind ihrer Meinung nach zwei von Leylas vielen liebenswerten Eigenschaften.Auch Leyla wird von einem guten Lachen profitieren. Denn sie startet mit der Steinkamp-Gruppe holprig durch. Sie hat große Angst vor öffentlichen Reden, was sie zunächst daran hindert, ihr Ziel der sozialen Akzeptanz zu erreichen.

Sie hat viele Probleme, da sie während des Sichtungslaufs die Kraft verliert. Als Zuschauer sehen Sie, wie sich Leylas Geschichte entwickelt. Untermauert wird „all that matters“ von der Botschaft, dass „jede Sexualität, jede Liebe, jede Herkunft und jeder Look akzeptiert wird“, wie es RTL formuliert.

Der Sprecher stellt die gebürtige Sportlerin Balian Buschbaum vor, die im Stabhochsprung an den Start ging und bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney. Gleiche und genaue Darstellungen unterschiedlicher Charaktere sind in allen Formen von Medien, einschließlich Fernsehen, unerlässlich.

Buschbaum: „Ich finde es großartig und vor allem gesellschaftlich notwendig, dass sich ‚AWZ‘ so sehr für das Thema Diversity einsetzt. Aber wir sollten Diversity-Berichterstattung nicht auf eine Woche im Jahr beschränken, sondern ein Dauerthema in Filme und Fernsehshows. Die aus Duisburg stammende Suri.

Abbassi zog als kleines Kind nach Düsseldorf. Die 26-Jährige mit indischen Wurzeln hat eine Leidenschaft für das Tanzen, insbesondere Jazz und Salsa, und betrachtet die Tanzfläche als ihre zweite zu Hause, wenn sie frei hat, aber auch viele andere Sportarten und Aktivitäten wie Volleyball, Fußball, Akrobatik, Klettern und als nächstes Eislaufen.

Suri Abbassi Herkunft
Suri Abbassi Herkunft

Like it? Share with your friends!

0