Sonja Sarközi Lebenslauf


0

Sonja Sarközi Lebenslauf Die ehemalige Bawag-Managerin hat sich entschieden, ins Rennen um die Nachfolge von Gerhard Randa als CEO einzusteigen. Frauen als CEOs gelten in der österreichischen Bankenbranche nach wie vor als Seltenheit. Umso bemerkenswerter, dass Sonja Sarközi, die frühere Bawag-Managerin, nun an die Spitze der Unternehmensleiter aufgestiegen ist. Der 50-Jährige wird am 1. Juli CEO der Sberbank Europe.

Sonja Sarközi Lebenslauf
Sonja Sarközi Lebenslauf

Das entschied der Aufsichtsrat der Bank am Dienstag, das Institut bestätigte einen KURIER-Bericht. Sarközi folgt auf Gerhard Randa. Der langjährige ehemalige Bank-Austria-Chef verlässt die Sberbank zum 30. Juni. Insider bestätigen, dass Randas Abgang nichts damit zu tun hat, dass die Geschäfte der russischen Bankengruppe durch die neuen US-Sanktionen erschwert werden. Der Grund ist völlig profan. Der Vertrag des 73-jährigen Top-Bankers wurde um zwei Jahre verlängert und läuft vereinbarungsgemäß am Juni aus.

Sarközi war über Jahre für die Bawag-Gruppe tätig, zuletzt als Executive Vice President of Innovation (CIO) des Unternehmens. Zuvor leitete sie einige Jahre die Online-Handelsplattform easybank. Randa kam im August letzten Jahres als Chief Retail Banking Officer zum Europe Board of Directors.Stefan Zapotocky war an Bord angekommen. Der gut vernetzte Ex-Manager der Bank Austria und der Wiener Börse verantwortet das Kundengeschäft des Sberbank-Corporate-Vorstands.

Das Rennen um Randas Aufenthaltsort sollte zwischen Zapotocky und Sarközi stattfinden. Banker finden es ungewöhnlich, dass die Russen einen Retail-Manager zum CEO befördern. Sarközi ist der Partner von Dominic Heinzl, einem Gesellschaftsreporter und Fernsehmoderator. Siegfried Wolf ist Aufsichtsratsvorsitzender der Sberbank Europe und ehemaliger Magna-Spitzenmanager und russischer Geschäftsmann. Die Sberbank Russia, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der russischen Regierung, erwarb die Volksbank International und fusionierte sie mit der Sberbank Europe.

Sonja Sarközi Lebenslauf
Sonja Sarközi Lebenslauf

Das Institut mit Sitz in Wien ist in Österreich, Deutschland und Osteuropa tätig und produziert seit schwarze Zahlen. Die Sberbank Europe machte im ersten Quartal einen Nettogewinn von rund 16 Millionen Euro auf der US-Sanktionsliste, steigerte ihren Nettogewinn im Vorjahr um 38 % auf über eine Milliarde Euro. Mit der Präsentation des Großordens des Ordens.Sonja Sarközis außergewöhnliche Karriere reichte vom Account Manager bei einer österreichischen Großbank bis zum CEO der Sberbank Europe mit Verantwortung für 8 Märkte in CEE und Deutschland.

Sonja Sarközi war vor dem ersten Kunden strategischer Partner beim Aufbau der easybank und hat sie seitdem in 20 Jahren zu über 500.000 zufriedenen Kunden geführt. Seit ist sie mit dem Recommender Award als beste Direktbank Österreichs mit dem absolut höchsten Net Promoter Score unter den österreichischen Banken ausgezeichnet. Mit ihrem unerschütterlichen Engagement für außergewöhnlichen Service und einfache, transparente digitale Produkte ebnete sie den Weg für revolutionäres digitales Banking.

Dies war auch der Grund für die Einladung der Sberbank, eine der weltweit größten Banken, in den Vorstand der Sberbank Europe mit acht Märkten in Mittel- und Osteuropa sowie Deutschland einzusteigen und das Retail Banking in die digitale Zukunft zu führen. Auf bestem Weg zum Erfolg wurde sie ein Jahr später zum CEO der Sberbank Europe ernannt. Sigi Wolf, Aufsichtsratsvorsitzender der Sberbank Europe, sieht sich mit seiner Entscheidung in der durchgängig guten Entwicklung in allen Märkten bestätigt „Sonja Sarközi war aufgrund ihrer besonderen Erfahrung im Direct Banking lange Zeit unsere Wunschkandidatin.“ Sie hat sich ihre Karriere langfristig bestätigen lassen. Sonja hat sich diese Ehre mehr als verdient.”

Sonja Sarközi Lebenslauf
Sonja Sarközi Lebenslauf

Sonja Sarközi freut sich über die Anerkennung ihrer Bemühungen und führt ihren Erfolg auf zwei wesentliche Faktoren zurück: „Das Direktbanking war eine Herausforderung mit ungewissem Ausgang hinsichtlich der Marktakzeptanz. Es war für mich der richtige Schritt in eine faszinierende Zukunft. Und: Man ist nur so gut wie das Team, zu dem man seinen Beitrag leistet. Wir konnten schneller auf die Bedürfnisse der Menschen reagieren und Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die einzigartig sind. Dies ist ein grundlegendes Prinzip, dem ich in meiner derzeitigen Funktion als CEO der Sberbank Europe folge.”

Frau Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck überreichte am im Großen Marmorsaal des Wirtschaftsministeriums das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.Die Sberbank Europe (Sberbank Europe AG) mit Hauptsitz in Wien ist ein Bankenkonglomerat, das sich vollständig im Besitz der Sberbank of Russia, der größten Bank Russlands, befindet. Die Sberbank Europe AG ist in eig

Sonja Sarközi Lebenslauf

Like it? Share with your friends!

0