Schaller mcfit vermögen


0

Schaller mcfit vermögen: war ein deutscher Kaufmann. Er ist Gründer und CEO der RSG Group, der die Fitnesseinrichtungen von Gold’s Gym, John Reed und McFit gehören. Berühmt wurde er durch das Desaster bei der Duisburger Loveparade 2010. Im westdeutschen Schlüsselfeld bei Bamberg wuchs Rainer Schaller auf. Dort arbeiteten sein Großvater und seine Mutter beide im Einzelhandel. Sein Bruder ist Dirigent und Autorität für Anton Bruckner, Gerd Schaller.

Schaller mcfit vermögen
Schaller mcfit vermögen

In Schlüsselfeld absolvierte Rainer Schaller seine Ausbildung zum Industriekaufmann. Er fügte hinzu, dass er eine zusätzliche Ausbildung erhalten habe, um sich auf Wirtschaft und Einzelhandel zu konzentrieren. Mit 22 Jahren übernahm er seinen ersten Edeka-Markt in seiner Heimatstadt, kurz darauf drei weitere. Er stieg 1997 in die Fitnessbranche ein und eröffnete seine erste McFit-Einrichtung in Würzburg, Deutschland.

Mit dieser Marke ist er in den Niedrigpreismarkt eingestiegen. Mitte 2006 hatte McFit 62 Fitnessstudios in Deutschland eröffnet, verzeichnete 400.000 Besucher und beschäftigte 1.000 Vollzeitkräfte. McFit war 2011 mit mehr als einer Million Nutzern der größte Fitnessstudio-Betreiber in Europa. Challer weitete seine Aktivitäten nach und nach aus, um mehrere Zielgruppen anzusprechen. 2018 ernannte Rainer Schaller Vito Scavo zum Leiter des Tagesgeschäfts seiner Investmentfirma.

Die Holdinggesellschaft RSG Group, die im August 2019 infolge des Ausbruchs von COVID-19 in McFit Global Group umbenannt wurde, umfasst zwölf Fitnessunternehmen, darunter McFit, John Reed und High 5. Das Firmennetzwerk von Schaller umfasste 17 verschiedene Unternehmen, mehr Ende 2020 mehr als 1.000 Studios und 41.000 Einzelpersonen an 48 Standorten.

Schaller mcfit vermögen

Das geschätzte Nettovermögen von Rainer Schaller im Jahr 2022 beträgt 250 Millionen US-Dollar. Deutscher Geschäftsmann und Unternehmer Rainer Schaller. Er ist Gründer und CEO der RSG Group, zu der die Fitnesscenter John Reed, McFit und Gold’s Gym gehören. Nachdem ihr Jet am Freitag, den 21. Oktober, vor der Küste Costa Ricas abgestürzt ist, werden Schaller und seine Familie immer noch vermisst.
Mit der Marke McFit betrat Schaller den Billigmarkt. Bis Mitte 2006 betrieb er 62 Fitnessstudios in Deutschland mit 1.000 festen Mitarbeitern und 400.000 Kunden. 2011 überholte er mit mehr als 1 Million Mitgliedern andere europäische Fitnessstudio-Betreiber und wurde zum Größten. Danach erweiterte er seinen Kundenkreis und diversifizierte seine Firma. 2018 stellte Rainer daraufhin Vito Scavo für die operative Führung seiner Holding ein.

Rainer Schaller Vermögen & Karriere

Neben der Führung des Schaller-Geschäftsimperiums war er 2006 Geschäftsführer von Lopavent. Die Love Parade, ein bekanntes Festival für elektronische Tanzmusik, wurde bis 2010 von der Firma produziert. Schaller förderte die Studios von McFit, indem er die Veranstaltung plante.2010 sah sich Schaller wegen der Massenpanik bei der Loveparade in Duisburg in der Kritik. 652 Menschen wurden verletzt und 21 Menschen starben infolge des Vorfalls. Er erschien 2018 als Zeuge des Zusammenstoßes vor Gericht. Er hatte moralische Schuld an dem Missgeschick eingestanden, es wurde jedoch keine Anklage gegen ihn erhoben.

Schaller mcfit vermögen
Schaller mcfit vermögen

Christiane Schikorsky, die langjährige Freundin von Rainer Schaller, und er waren ein Paar. Aaron und Finja waren die beiden Kinder der Eltern. Am 21. Oktober flog Rainer mit seiner Familie eine Piaggio P. 180 Avanti nach Mexiko. Auf dem Weg von Palenque, Mexiko, verschwand das Flugzeug mit dem deutschen Millionär und seiner Familie jedoch abrupt. Die Leichen eines Erwachsenen und eines Minderjährigen wurden bei der Suchaktion entdeckt, wie aus Informationen hervorgeht, die das Ministerium für öffentliche Sicherheit von Costa Rica am Samstag darauf veröffentlichte.


Like it? Share with your friends!

0