Hubert Burda Vermögen


0

Hubert Burda, ein deutscher Milliardärsverleger, wurde am 9. Februar 1940 geboren. Hubert Burda Media, ein weltweit tätiges Medienunternehmen mit über 600 Medienprodukten, darunter Websites, Printmagazine und andere Marken, gehört, veröffentlicht und verwaltet von ihm. Das Unternehmen ist in 20 Ländern tätig, die meisten davon in Deutschland und Großbritannien. Focus, Bunte und Radio Times gehören zu seinen Marken. Burda ist Vorsitzender der Konferenz Digital Life Design (DLD), die im Januar in München stattfindet. Burda studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er von Hans Sedlmayr betreut wurde.

Hubert Burda Vermögen


Burdas Vermögen wurde im April 2019 von Forbes auf 4 Milliarden US-Dollar geschätzt. [drei] Nach Friede Springer und Elisabeth Mohn ist er Deutschlands drittreichster Verleger. Burda schied 2010 als CEO aus. Er hat seinen beiden Kindern Anteile an Burda Media übergeben; Elisabeth und Jacob besitzen nun jeweils 37,4 % des Unternehmens, so dass ihm 25,1 % verbleiben.

Hubert Burda Vermögen

Sein Vermögen wird vom Forbes Magazine auf 4 Milliarden US-Dollar geschätzt.


Like it? Share with your friends!

0