Eva Lettenbauer Lebenslauf


0

Eva Lettenbauer Lebenslauf Eva Lettenbauer ist seit Landesvorsitzende. Sie wurde auf dem Parteitag in Augsburg mit 79,5 % der Stimmen wiedergewählt. Seit ist sie Mitglied des Bayerischen Landtags und seit Mitglied des Landesausschusses. Sie ist die Sprecherin der Landtagsfraktion für Arbeitspolitik, Frauen und Jugend. Die in Donau-Ries geborene Eva Lettenbauer war Landessprecherin der Bayern.

Eva Lettenbauer Lebenslauf
Eva Lettenbauer Lebenslauf

Seit ist sie Mitglied im Kreisverband Donau-Ries, zuletzt als dessen Präsidentin. Eva Lettenbauer, 26 Jahre alt, wurde in den Landtag gewählt. Lettenbauer setzt sich seit langem für eine schnelle Energiewende ein, denn die Klimakrise eskaliert dramatisch und erfordert sofortiges Handeln. Dieser Auftrag wirkt sich negativ auf ihr Berufsleben aus: Zuvor plante die Wirtschaftswissenschaftlerin den Bau von Solar- und Windkraftanlagen.

Nachhaltiges Wirtschaften und Ressourcenschonung rückten durch mehr Praxiserfahrung und Studium in den Vordergrund. Eva Lettenbauer engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich, sei es als Klassensprecherin, Mitglied des Studierendenparlamentes, Wasserwächterin, Organisatorin oder Mitglied der Grünen Jugend und Grünen.

Sie ist auch Gründerin der Initiative Freies Radio Donau-Ries, die sich für die Wiedereröffnung der Hesselbergbahn einsetzt. Ihre Hauptanliegen sind neben Klima- und Umweltschutz der Kampf für echte Gleichstellung, gleiche Bezahlung von Männern und Frauen und die Abschaffung von Geschlechterdiskriminierung.

Schluss mit Klischees! Zu den Herzensanliegen von Eva Lettenbauer gehört die Einbeziehung junger Menschen in die Politik ebenso wie ein aktiver Kampf gegen Kindesmissbrauch im wohlhabenden Bayern.

Eva Lettenbauer ist mein Name. Ich bin ein 28-jähriger Ökonom und Grünen-Politiker. Als Parteivorsitzender von und Mitglied des Bayerischen Landtags setze ich mich für eine bessere Zukunft für uns alle ein. Seit engagiere ich mich ehrenamtlich in der Politik meines Heimatkreises Donau-Ries.

Eva Lettenbauer Lebenslauf
Eva Lettenbauer Lebenslauf

Ich lebe mit meinem Partner in dem kleinen Dorf Reichertswies im Landkreis Donau-Ries in Nordschwaben. Reichertswiese sehen Sie nebeneinander auf der Karte markiert. Ich bin ein begeisterter Schwimmer, der viele Jahre ehrenamtlich als Wasserretter gearbeitet hat. Ich bin sehr gerne draußen, sei es beim Garteln oder beim Spaziergang mit Freunden.

Wenn ich zu Hause Freizeit habe, mache ich gerne Musik oder tanze.trat ich den Grünen bei und engagierte mich im Kreisverband Donau-Ries. Meine Leidenschaft und mein Organisationstalent haben mich dazu bewogen, mich seit vielen Jahren auf verschiedenen Ebenen der Arbeit des Grünen Jugendverbandes zu widmen. Ich habe tolle Teams in der Jugendarbeit und politischen Bildung geleitet und in inhaltlichen Arbeitsgruppen auf lokaler und nationaler Ebene gearbeitet.

Von war ich Mitglied im Bezirksvorstand Schwaben. Seit bin ich Mitglied im BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Donau-Kreisvorstand Ries, wo ich von auch Kreisvorsitzender war. Von war ich Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Bayern, von Ich war Mitglied im Bayerischen Landesausschuss, dem erweiterten Landesvorstand von Bayern. Seit bin ich Präsident von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Bayern. Seit 2020 bin ich Kreisrätin von Donau-Ries.

Habe ich das Allgemeine Abitur am Gymnasium Donauwörth abgelegt. Im Anschluss daran habe ich ein duales Studium zum Wirtschaftsingenieur B.Eng. an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim und dem Elektronikzubehör-Hersteller Hama GmbH & Co KG erfolgreich abgeschlossen.

Als Rettungsschwimmer war ich von im Hallen- und Freibad Monheim in unserer Ortsgruppe der Wasserwacht Monheim aktiv. Seit meinem Beitritt zu BÜNDNIS 90/DIE GRRÜNEN arbeite ich intensiv daran, digitales politisches Engagement und Partizipation zu ermöglichen.haben wir uns entschieden, einen gemeinnützigen Verein namens netzbegrünung – Verein für Grüne Netzkultur eV zu gründen, dessen Gründungspräsident ich bis war.

Um den Zugang zu Informationen und Wissen im Internet zu erleichtern, habe ich den Verein Freifunk mitgegründet Donau-Ries eV im Jahr und war von dessen Präsident.Sie war zunächst bei den Grünen Jugend in Schwaben aktiv, bevor sie Sprecherin der Grünen Jugend Bayern wurde. Sie bekleidet das Amt seit drei Jahren. Von war sie Koordinatorin des Fachforums Wirtschaft und Soziales/Finanzen der Grünen Jugend.

Eva Lettenbauer Lebenslauf
Eva Lettenbauer Lebenslauf

Lettenbauer kandidierte für den Stimmkreis Donau-Ries und belegte bei der Landtagswahl in Bayern mit Florian Siekmann als Spitzenpaar der Grünen Jugend den dritten Platz des Zweitstimmen-Stimmzettels im Wahlkreis Schwaben. Sie hat sich bereits für eine Kampagne ausgesprochen, in der grüne Ziele wie der Umweltschutz im Mittelpunkt stehen, und sich gegen eine Koalition mit Markus Söder ausgesprochen. Sie wurde in die Baye gewählt

rischen Landtag bei dieser Wahl, weil sie auf der Wählerliste der Grünen den sechsthöchsten Gesamtstimmenanteil hatte.Lettenbauer ist Mitglied im Arbeits- und Sozialausschuss sowie im Jugend- und Familienausschuss. Lettenbauer war von stellvertretende parlamentarische Geschäftsführerin und Mitglied des Fraktionsvorstands.

Sie war bis Mitglied des Testamentsvollstreckers. Heute ist sie stellvertretende Vorsitzende des Anstaltsbeirates der JVA Kaisheim und der JVA Niederschönenfeld.Im wurde sie zur Präsidentin von Bündnis 90/Die Grünen in Bayern gewählt. Sie war neben Eike Hallitzky bestellt.Seit gehört sie gemeinsam mit Thomas von Sarnowski dem Führungsteam der Bayerischen Grünen an.

Eva Lettenbauer Lebenslauf

Like it? Share with your friends!

0