Ansgar Knauff Eltern


0

Ansgar Knauff Eltern: Ansgar Knauff ist derzeit in aller Munde. Er war maßgeblich daran beteiligt, dass Eintracht Frankfurt als herausragender Spieler des Bundesligisten das Finale der Europa League erreichte.Im Winter 2021/22 verließ er Borussia Dortmund und wechselte als Ersatz für die Spielpraxis zu Eintracht Frankfurt.

Ansgar Knauff Eltern
Ansgar Knauff Eltern

Aber wie ist der Privatmann Ansgar Knauff? Das Porträt des Entdeckers Jürgen Klopp beinhaltet nicht nur einen Blick auf seine sportliche Seite, sondern auch auf seinen familiären Hintergrund, seine Eltern und sein Gehalt. Weit entfernt von Europa League und Bundesliga hatte Ansgar Knauff sein Abenteuer bereits begonnen.

Im Jahr 2006, dem Jahr, in dem Deutschland die Weltmeisterschaft ausrichtete, begann er im Alter von vier Jahren in der jungen Mannschaft des SVG Göttingen zu spielen. Bis 2015 durfte er am Ort seiner Geburt aufwachsen, dann musste er umziehen. Am Ende stellte Knauff fest, dass College-Football in seiner Heimatstadt keine gangbare Option mehr war.

Deshalb schloss er sich dem niedersächsischen Jugendkader von Hannover 96 an. Jürgen Klopp war mitverantwortlich, dass er nur ein Jahr blieb.Ansgar Knauff gehörte bereits 2014 zum Opel- und kicker-Family-Cup-Team. Als populärster Spieler des Turniers beeindruckte er auch Kloppe, der ihn zum besten Spieler des Turniers kürte.

Der Transfer zum BVB wurde schließlich im Sommer 2016 dank der in Dortmund gebauten Verbindungen vollzogen. Bei der U16, U17 und U19 kämpft er um einen Platz in der zweiten Mannschaft.Ansgar Knauff wird nach zuletzt starker Form am vierten Spieltag der Saison 2020/21 sein Profidebüt gegen Hoffenheim geben.

Im Dezember gab er sein Profidebüt als Einwechselspieler bei einem Champions-League-Spiel in St. Petersburg.Knauffs Zeit in Dortmund geht jedoch zu Ende, was angesichts von Spielern wie Jadon Sancho und Julian Brandt nicht unerwartet ist.In der Hinrunde spielte er nur 109 Minuten in der Bundesliga für den BVB, ehe er Mitte Januar zu Eintracht Frankfurt wechselte.

Ansgar Knauff Eltern
Ansgar Knauff Eltern

Die Strategie zahlte sich aus. Von seinem ersten Spiel bei den Adlerträgern an ein Star, machte er sich vor allem in der Europa League mit bedeutenden Toren einen Namen.Knauffs Hinspiel-Tor gegen den FC Barcelona und West Ham United im Viertelfinale und Halbfinale war für beide Mannschaften entscheidend.

Eintracht Frankfurt hat Ansgar Knauff für eine Saison ausgeliehen. Der BVB darf sich in einem Jahr über einen „fertigen“ Rückkehrer freuen. Der Aufstieg in die erste Mannschaft des prognostizierten zukünftigen Superstars Youssoufa Moukoko im vergangenen Herbst zwang Ansgar Knauff fast in die Knie. Der gebürtige Göttinger hat jedoch noch einen langen Weg vor sich, bis er in die Profi-Ränge einsteigen kann.

Der heutige Eintracht-Profi wuchs als Kind bei seiner alleinerziehenden Mutter in Niedersachsen auf. Nach dem oben erwähnten Familienpokal musste die Familie das erste Angebot der Dortmunder ablehnen. Die Entfernung von Göttingen nach Nordrhein-Westfalen war zu groß.

Knauffs Vater ist Ghanaer, obwohl er nicht an der Erziehung seines Sohnes beteiligt war. Die Identität der Eltern von Ansgar Knauff bleibt bis heute ein Rätsel. Beim Fußball ist dies jedoch nicht der Fall.Schon früh in Knauffs Karriere sahen die Göttinger Beamten sein Potenzial. „Außergewöhnliches Talent“ und „exzellente Talente“ waren laut Marcus Schmidt-Schätzung Lehmkuhls als Nachwuchsführungskraft bei SVG immer dabei.

Der heute 19-jährige Knauff wurde mehrere Jahre von Helge Kerl in Göttingen unterrichtet, wo er sich auf drei wesentliche Eigenschaften konzentriert: Schnelligkeit, Spielintelligenz und Fokus auf das Notwendige.Aufgrund dieser Talente und des harten Einsatzes konnte er trotz aller Widrigkeiten nach Dortmund gehen und mit der Eintracht in der Bundesliga, Champions League und Europa League spielen.

Wie wichtig ein Verein für die Entwicklung junger Spieler sein kann, hat sich zuletzt beim BVB gezeigt. Zu diesem Zeitpunkt müssen nicht nur Youssoufa Moukoko, sondern viele weitere Akteure angesprochen werden.Der noch jüngere Giovanni Reyna oder ein Birmingham-Jude Bellingham kamen im Sommer 2020 im Alter von jeweils 17 Jahren an. Jamie Bynoe-Gittens hingegen ist in aller Munde.

Ansgar Knauff Eltern
Ansgar Knauff Eltern

Aufgrund fehlender Spielzeit von Marco Rose entschied sich der rechte Offensivspieler jedoch für einen Wechsel zu Eintracht Frankfurt in der Winterpause der Saison 2021/22.Schon nach sechs Monaten zeigt sich, dass dies der richtige Schritt war. Weil er in der Rückrunde mehr als 10 Mal so viel für den BVB gespielt hat wie in der ersten!

So läuft der Prozess ab, der inzwischen zur Aufnahme von Knauff in die deutsche Nationalmannschaft geführt hat. Jamal Musiala und Florian Wirtz waren nur zwei der Personen, die ihn bei der Veranstaltung begrüßen würden.Wie viel verdient Ansgar Knauff?

Borussia Dortmund gab am 25. November 2020 den ersten Profivertrag für Knauff offiziell bekannt. Die Leihe nach Frankfurt dauerte anderthalb Jahre, nachdem der Youngster bis Sommer 2023 unterschrieben hatte.Ungeprüfte Medien behaupten, dass Ansgar Knauff in Frankfurt 160.000 Euro im Jahr verdient. Dies entspricht einem Verdienst von 444 € pro Tag.

Aus diesem Grund ist das Preis-Leistungs-Verhältnis großartig.Er verdient etwas mehr als den Bundesliga-Durchschnitt von 130.000 Dollar pro Monat. Knauff hat noch einen langen Weg vor sich, bevor er in die Riege der ganz Großen aufsteigt.Sicher ist aber, dass Jürgen Klopp nicht der Einzige sein wird, der die berufliche Laufbahn des bisherigen Turnier-MVP im Auge behält.

Gegen Frankreich im Oktober 2020 wurde Knauff als einziger Dortmunder von Trainer Christian Wörns nominiert und spielte in beiden Partien für die deutsche U19. Die Einsätze für die U20- und U21-Mannmannschaften begannen 2021 und dauerten bis 2025.

Ansgar Knauff Eltern

Like it? Share with your friends!

0